Fritz Giese GmbH & Co.KG
Fritz Giese GmbH & Co.KG

Lagerbild

 

 

83 Jahre im Familienbesitz

 

1932 Fritz Giese gründet die Firma als Altpapierhandel.
   
1951 Hilde Lambinet, geb. Giese, übernimmt die Firma und strukturiert sie zu einem Pappengroßhandel um.
   
1974 Kunststoffe werden mit in das Lagersortiment aufgenommen.
   
1988 Günter Lambinet übernimmt die Firma und baut den Handel weiter aus.
   
  Aufbau der Verarbeitungsdienstleistung, Zuschnitt von Kunststoffen und Pappen.
   
1994 Die erste CNC-Fräse mit einem Arbeitsbereich von 750x1000 mm wird in Betrieb genommen
   
2009 Ersatz der CNC-Fräse durch eine größere mit einem Arbeitsbereich von 3000x2000 mm
   
2014 Inbetriebnahme eines 150 Watt - Laserschneiders mit einem Arbeitsbereich von 1600x1200 mm
  Mit diesem modernen Maschinenpark können wir optimalen Service anbieten.
  Individualität, Flexibilität und Qualität haben für uns oberste Priorität